… mit Sicherheit gut beraten

Garten-Tipp: Im Winter seinen Traum-Garten planen!

Garten-Tipp: Wer denkt schon an den Garten, wenn es draußen stürmt und schneit? Jetzt ist Winterruhe im Garten angesagt.  Dabei ist gerade diese Zeit zwischen Januar und März ideal, um sich in Ruhe Gedanken über

die Gestaltung des„Wohnzimmers im Freien“ zu machen.

Diese gechilltere Zeit des Jahres bietet viele Vorteile. Und wer am Anfang des Jahres den Gartenplaner seiner Wahl anruft, wird einen entspannten, geduldigen Gegenüber an den Apparat bekommen.
Die besten Voraussetzungen also, für den Garten eine maßgeschneiderte Lösung zu finden. Bis März ist die Ruhe vor dem großen Ansturm. Denn wenn die ersten Sonnenstrahlen das Gemüt erwärmen, beginnt explosionsartig die Gartensaison. Alle wollen zur gleichen Zeit den Garten gestalten und suchen dafür Rat und tatkräftige Unterstützung. Das führt erfahrungsgemäß schnell zu Wartezeiten und hektischer Abwicklung bei den Profis.

Raureif an den Stauden im Licht der Wintersonne

Das milde Licht der Wintersonne verzaubert im Raureif die Gräser und Stauden

Gerade wenn es darum geht, sich über eine Gartenplanung den Garten seiner Träume zu gestalten – und das sei jedem empfohlen – braucht es schon etwas Vorlauf- und Bedenkzeiten. Wer weiß schließlich schon auf Anhieb, wie der Traumgarten aussehen soll.

Meist gilt es auch Entscheidungen zu fällen, die Fakten für die nächsten 15 oder 20 Jahre schaffen. Da sollten ein oder zwei Monate „Reifezeit“ für Ihren Garten gut angelegt sein.

So kommen wir wieder zum Anfang des Artikels. Wirklich cleverer ist es sich bereits vor der Haupt-Saison die Gartenberatung oder Gartenplanung zu sichern. Schließlich kann es dann vielleicht noch vor Frühjahrsanfang mit der Umsetzung losgehen.

Stellen Sie sich einmal vor: Wenn andere anfangen sich hektisch einen Gärtner zu suchen, liegen die vorausschauenden Gartenbesitzer vielleicht schon wieder im neuen Garten und genießen die Maisonne und einen unbeschwerten Gartensommer. Mit genau dem Traum-Garten, der individuell für sie gestaltet wurde.

Stauden, Sträucher und Bäume mit großen Findlinge als Buntes Gartenensemble.

Stauden, Sträucher und Bäume mit großen Findlinge als Buntes Gartenensemble.

Wie Sie sich auch Entscheiden, ich wünsche Ihnen jetzt schon ein schönes, gesundes und frohes neues (Garten) Jahr 2017

Ihr Helmut Lamprecht – Gartenplaner – Gartengestaltung – Gartenarchitekt – 

Der schnelleste Weg zum Gartenplaner

Helmut Lamprecht, Gartenplaner

5,00 von 5
aus 21 Bewertungen